Home > Uncategorized > Vertrag für wohnrecht auf lebenszeit

Vertrag für wohnrecht auf lebenszeit

August 12th, 2020

1.6 Der Rückzug von der Universität, der Abschluss*, die Heirat, der militärische Einsatz oder die Aufnahme in ein Pepperdine International Program sind die einzigen anerkannten Gründe für die Kündigung dieses Vertrags. Der Bewohner muss das Wohnungsamt über sein Pepperdine-E-Mail-Konto über seine Absicht informieren. Einwohner, die sich von der Schule zurückziehen, müssen auch das OneStop Office (Seaver-Studenten) oder den akademischen Berater des Studenten (Absolventen) benachrichtigen und sich offiziell bei Housing and Residence Life melden. 10.6 Anwohner, die ohne Genehmigung des Wohnungsamtes vom Campus wegziehen, sind für die vertraglich vereinbarten Wohnkosten und gegebenenfalls für die Gebühren für den Verpflegungsplan für die gesamte Vertragslaufzeit verantwortlich. *Dies schließt Einwohner aus, die zwischen den Semestern Kurse am Seaver College absolvieren und ein Pepperdine-Graduiertenprogramm beginnen, sowie Personen, die an dualen Studiengängen teilnehmen. Die Aufrechterhaltung der Einschreibung an der Pepperdine University wird den Vertrag für das gesamte akademische Jahr verbindlich machen. 7.4 Die Nichterfüllung der finanziellen Verpflichtungen aus diesem Vertrag kann zu einer finanziellen Sperre auf dem Konto des Studierenden führen. Diese Sperre wird verhindern, dass sich ein Student für zukünftige Kurse anmeldet, und die Universität wird dazu führen, dass die Noten des Studenten für ihre letzte Semesterteilnahme an Pepperdine nicht auf den Transkripten des Studenten veröffentlicht werden. Darüber hinaus werden die Abschlüsse und/oder Zertifikate des Studierenden erst dann verliehen noch auf seinen Transkripten veröffentlicht, wenn alle universitären Verpflichtungen (akademische, finanzielle und andere) des Studierenden erfüllt sind.

23.4 Ein Bewohner darf kein Schloss wechseln oder zusätzliche Schlösser an der Tür zu seinem Zimmer oder einer anderen Tür innerhalb der Residenz aufstellen. Im Notfall oder in anderen Fällen kann die Universität die Gegenstände der Bewohner zur Reinigung, Reparatur, Lagerung und/oder zum Schutz entfernen. Wenn der Universitätsbeamte feststellt, dass ein Raum freigeschaltet ist, werden sie den Raum sperren. Überprüfen Sie den Standardvertrag und die Standardsprache Addendum mithilfe dieser Links. Wenn Sie den Zusatz ausfüllen müssen, verwenden Sie bitte die Anweisungen und Links am Ende dieser Seite. Sie sind für die Reinigung Ihres zugewiesenen Gehäuses verantwortlich; Abfallstoffe regelmäßig entfernen; Platzierung von recycelbaren Materialien in ausgewiesenen Behältern; und die Aufrechterhaltung zufriedenstellender Hygiene- und Lebenssicherheitsstandards, wie sie von der Universität nach eigenem Ermessen festgelegt wurden. Wenn Sie Ihr Zimmer nicht in einem sanitären Zustand unterhalten, behält sich die Universität das Recht vor, es auf Ihre Kosten zu reinigen und/oder andere Bußgelder zu bewerten. Die Studenten auf dem Campus werden mit Desinfektionsmitteln versorgt, um die Oberflächendesinfektion in ihrem Wohnheim oder Wohnraum zu unterstützen. Die Schüler werden gebeten, die Reinigung und Desinfektion durch die Aufrechterhaltung sauberer Toiletten und gemeinsamer Flächen zu unterstützen. Wir bitten darum, dass jede Suite und jedes Apartment einen “Reinigungsplan” durch den Suitemate-Vereinbarungsprozess erstellt.

Studenten werden bei Kündigung des Wohnungsvertrags nach abschlusses Praktikum durch das Department of Housing and Residence Life oder durch den Bewohner oder die verbundenen Mitbewohner ausgewählt oder von den Bewohnern oder verbundenen Mitbewohnern ausgewählt (siehe 11), bewertet. 10.7 Zum Zeitpunkt der ersten Abtretung wird ein angemessener Versuch unternommen, Sie den Wohn- und Gemeindepräferenzen zuzuweisen, die Sie in Ihrem Online-E-Vertrag ausgewählt haben. Wenn Sie Ihre Präferenzen nicht einhalten, wird dieser Vertrag nicht annulliert. Die Universität behält sich das Recht vor, Raum- oder Hallenaufträge zu wechseln, Mitbewohner zuzuweisen oder freie Stellen in allen Wohnungen auf dem Campus zu besetzen. Die folgenden Informationen beziehen sich auf alle IUPUI-Wohnungs- und Wohnimmobilienverträge. Bitte beachten Sie Ihren abgeschlossenen Wohnvertrag und/oder Vertragszusatz (falls zutreffend) für vollständige Bedingungen und eine bestimmte Vertragssprache. 12.3 Alle Studierenden, die einen Wohnungsvertrag einreichen, sind verpflichtet, das ganze Jahr über auf dem Campus untergebracht zu haben. Sie sind nicht berechtigt, zwischen den Semestern oder zu irgendeinem Zeitpunkt im Laufe des Jahres aus dem Vertrag entlassen zu werden. Dieser Vertrag ist für das gesamte akademische Jahr und/oder Sommersitzungen verbindlich für diejenigen, die in ihn eintreten und einen Raum reservieren.

Uncategorized

Comments are closed.